10 Tipps – Gesund ins Frühjahr

|

Das Frühjahr ist die Zeit des Neubeginns. Sorgen Sie auch bei sich selbst und Ihrer Gesundheit für einen Neubeginn. Machen Sie Frühjahrsputz – werfen Sie Ballast, Schlacken und überflüssige Pfunde weit von sich. Schaffen Sie Platz für neue gesunde Zellen und machen Sie den Weg frei, damit Ihre Energie wieder fliessen kann. Mit unseren 10 Tipps können Sie das Frühjahr für Ihren persönlichen Wandel nutzen – und alsbald werden Sie gesund und mit der richtigen Figur im Sommer landen. 10 … Weiterlesen

DHEA (Dehydroepiandrosteron)

|

Dehydroepiandrosteron (DHEA) gehört zur Gruppe der Steroidhormone. In der Leber wird es zu Testosteron umgewandelt. Es erlangt dadurch immer mehr Beliebtheit, weil es bei der Regulation der Stresshormone hilft. Insbesondere in der heutigen Zeit, in denen sich Stress als hartnäckiger Begleiter im Alltag erwiesen hat, erweckt DHEA immer mehr das gesundheitliche Interesse. Struktur und Eigenschaften von Dehydroepiandrosteron DHEA wird größtenteils in der Nebennierenrinde gebildet. Die Produktion erfolgt daneben in den Eierstöcken sowie in den Hirnzellen und wird über ein spezielles … Weiterlesen

Melatonin und seine Wirkung in der Zelle

|

Was bewirkt Melatonin in unseren Zellen? Die Fähigkeit, eine Entzündung zu tolerieren, in welcher Form auch immer, ist ein Schlüssel für gesundes Altern. Eine neue Studie zeigt, dass Melatonin die Fähigkeit hat, wichtige Zellbestandteile wieder herzustellen, um die Auswirkungen von Entzündungen zu senken. Dies ist also eine klare Anti-Aging-Wirkung auf der Zellebene.   Melatoninspiegel Die natürliche Melatonin-Produktion nimmt bekanntlich mit dem Alter ab und ist ausserdem bei vielen Menschen im Winter niedriger. Es ist also eine wichtige Nahrungsergänzung und als … Weiterlesen

Die Wechseljahre (Klimakterium/Menopause)

|

Die Wechseljahre (Klimakterium/Menopause) Die Wechseljahre – auch Klimakterium oder Menopause genannt – sind keine Krankheit. Entsprechende Beschwerden können gut behandelt werden. Während des gebärfähigen Lebensabschnitts steuern Hormone den weiblichen Zyklus, die im Gehirn (Zwischenhirn und Hirnanhangdrüse) und den Eierstöcken gebildet werden. Unter dem Einfluss des Follikel-stimulierenden Hormons (FSH) reifen Eizellen in den Eibläschen (Follikeln) heran. Diese produzieren Östrogen, das zum Aufbau der Gebärmutterschleimhaut führt und bei entsprechender Höhe das Gehirn zur Auslösung des Eisprungs (Ovulation) veranlasst. Der zurückbleibende Gelbkörper produziert … Weiterlesen

News über Melatonin

|

Stress… Melatonin macht den Kopf frei für Sex VANCOUVER: Ein Mittel gegen die Folgen von chronischem Stress – wäre das nicht wunderbar? Melatonin ist offenbar ein heißer Kandidat dafür, denn das Hormon, das unser Gehirn während des Schlafens bildet und unsere innere Uhr regelt, könnte auch das Sexleben vieler gestresster Menschen verbessern. Eine kanadische Forschergruppe hatte männliche Ratten chronisch mildem Stress ausgesetzt, was zu einer drastischen Verschlechterung des Sexualverhaltens führte. Verabreichte man den Tieren jedoch regelmäßig Melatonin, wirkte sich der … Weiterlesen

Hyaluronsäure zur Faltenbehandlung

|

  Hier als Einstieg eine kurze Erläuterung zur Wirkungsweise von Hyaluronsäure in der medizinischen Kosmetik. Mimiklose Puppengesichter und Facelift-Narben sind out! Kleine Fältchen dezent reduzieren hingegen nicht. Mit Hyaluronsäure polstern sie sanft und natürlich auf. Vollkommen glatt gebügelt wollen die wenigsten sein – trotzdem fühlt es sich gut an, ein paar Fältchen wegmogeln zu können. Kein Problem, denn unser Körper produziert einen natürlichen Faltenfüller – die Hyaluronsäure. Sie reguliert den Wassergehalt im Bindegewebe (jedes Gramm Hyaluronsäure kann bis zu sechs … Weiterlesen

Gehirn: Warum wir Dinge vergessen…

|

Birmingham (dpa) – Erinnern lässt Vergessen. Was absurd klingt, haben Wissenschaftler in einem Versuch gezeigt: Wenn Menschen sich an etwas Konkretes erinnerten, vergassen sie ähnliche, in dem Zusammenhang störende Erinnerungen. Für neue Erinnerungen müssen alte weichen Das Gehirn unterdrücke aktiv die konkurrierenden Erinnerungen, berichten die britischen Forscher im Fachblatt „Nature Neuroscience“. Der Prozess des Erinnerns gestalte so mit, welche Aspekte unserer Vergangenheit zugänglich bleiben – und welche nicht. Das Erinnern scheine ein doppelschneidiges Schwert zu sein, schreiben die Wissenschaftler um … Weiterlesen

Anti-Aging / Gegen das Altern

|

Alter Anti-Aging – Jeder will es werden, aber keiner will es sein: alt. Dabei werden wir alle im doppelten Sinne immer älter: Lag die durchschnittliche Lebenserwartung vor gut hundert Jahren noch bei Mitte dreißig, so erreichen Männer in Deutschland statistisch gesehen heute 74,4 Jahre, Frauen sogar 80,6. Und jedes Jahr gewinnen wir etwa zwei zusätzliche Monate. In den letzten zehn Jahren hat sich die Zahl der Hundertjährigen mehr als verdreifacht. Manche Wissenschaftler glauben, dass noch in diesem Jahrhundert die Lebenserwartung … Weiterlesen

dm erklärt: Warum brauchen wir Vitamine?

|

  Bei all den vielen Vitaminen kann man schon mal den Überblick verlieren. Hier erfahren Sie warum für uns Vitamine so wichtig sind und was sie eigentlich bewirken. Besuchen Sie doch unsere Produkteseite.

Erkältung, Erkältungserkrankung

|

Jeder Mensch wird im Laufe des Lebens dann und wann von einer Erkältung erwischt. Schnupfen, Husten und Fieber zwingen Betroffene, im Bett zu bleiben. Aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr ist dies auch ratsam, weil ansonsten häufig gleich viele Menschen hintereinander angesteckt werden. Die Übertragung dieser sogenannten Tröpfcheninfektion erfolgt bereits über die Atemluft. Ein direkter oder sogar indirekter Kontakt mit den Erregern einer infizierten Person reicht bereits aus, um sich zu infizieren. Ein Händeschütteln und der Kontakt mit Gegenständen oder virenbelastetem Aerosol … Weiterlesen

1 2